Naturheilpraxis_Cyrill-Past

Infusions­therapie bei Nährstoffmangel

Fühlen Sie sich abgeschlagen, unfit, nicht leistungsfähig?

Ein naheliegender Grund ist ein Mangel an wichtigen Nährstoffen im Körper.

Vitamine (etwa Vitamin B, Vitamin C, Vitamin D), Aminosäuren, Mineralstoffe sind die Bausteine, die unser Körper braucht um richtig zu funktionieren. Daraus werden zum Beispiel Zellen und Hormone gebaut, der Stoffwechsel und der Schlaf-Wach-Rhythmus reguliert, Energie hergestellt und nicht zuletzt unsere Stimmung beeinflusst. Fehlen bestimmte Baustoffe bekommen wir unter Umständen Entzündungen, Schmerzen, Verdauungsprobleme, Stimmungsschwankungen und viele andere Beschwerden, die wir eventuell nicht direkt zuordnen können.

Warum fehlen uns bestimmte Nährstoffe?

Es gibt etliche Gründe die verhindern, dass der Körper die nötigen Nährstoffe richtig aufnehmen und verarbeiten kann. Darunter fallen z.B.:

  • falsche Ernährung. (zum Beispiel einseitige Ernährung)
  • falsche Nahrungsmittel (Viele Nahrungsmittel enthalten durch ihre Art und Weise des Anbaus nicht mehr die Nährstoffe, die wir eigentlich erwarten.)
  • ungenügende Fähigkeit des Magen-Darm-Traktes Nährstoffe auf zu nehmen (zum Beispiel Gastritis, Reizdarm, Leaky Gutt)
  • Störungen des Stoffwechsels (zum Beispiel Unverträglichkeiten, Allergien oder Unfähigkeit des Körpers bestimmte Nährstoffe aufzunehmen und zu verarbeiten, zum Beispiel Diabetes, HPU)
  • Erhöhter Nährstoffbedarf (zum Beispiel Stress, Alter oder schwere Krankheit erhöhen den Bedarf an Nährstoffen)

In der Folge fühlt man sich abgeschlagen, unfit, nicht leistungsfähig oder hat sonstige unangenehme Beschwerden.

Die Vorgehensweise zum Ausgleich von Nährstoffmangel

Eine genaue Anamnese und gegebenenfalls eine detaillierte laborgestützte Blutanalyse gibt Hinweis auf den Mangel und die Störung. Im gemeinsamen Gespräch finden wir dann heraus, wo deren Ursache liegt, um dann durch gezielte intravenöse Gabe der fehlenden Nährstoffe zu versuchen, den Mangel zu beheben und den optimalen Zustand des Körpers – die optimale gesundheitliche Fitness – wieder herzustellen.

Wie gelangen die Nährstoffe wieder in den Organismus?

Durch eine intravenöse Gabe der fehlenden Nährstoffe umgehen wir die gestörte Aufnahmefähigkeit über den Magen-und-Darm-Trakt bzw. umgehen Störungen des Stoffwechsels. Über die direkte Aufnahme über das Blut versuchen wir, den Mangel gezielt zu beheben und den optimalen Zustand des Körpers – die optimale gesundheitliche Fitness und Leistungsfähigkeit – wieder herzustellen.

Stärken Sie jetzt durch eine individuell auf Ihren Bedarf ausgerichtete Infusionstherapie Ihr Immunsystem.

Badge kostenloser Bürgertest